Überschrift ISER

Ausstellung ISER

Computergenerationen

Ausstellungsort: Flur im 1.OG des Rechenzentrums direkt beim Übergang zum Informatikhochhaus

Je nach der verwendeten Technologie unterscheidet man verschiedene Rechnergenerationen.
 
  • Vom Relais bis zum Mikrochip
  • Röhrenschaltkreise: bis etwa 1958, Relais und Röhren
  • Transistorschaltkreise: 1958-1966, Transistoren und Magnetkerne
  • Integrierte Schaltkreise: 1966-1975, Transistoren und integrierte Schaltkreise
  • Hochintegrierte Schaltkreise: ab 1975, Hochintegrierte Schaltkreise (LSI = Large Scale Integration)

    Eine 5. Computergeneration, nämlich Computer mit künstlicher Intelligenz, wurde für 1990 angekündigt. Wir warten heute noch darauf.
  • Von der Magnettrommel über Magnetkern-Matrizen zu Speicherchips