‹berschrift ISER

Ausstellung ISER

Computerarbeitsplätze » IBM (kompatible) PCs

IBM hat erst spät die Mikroprozessoren zur Kenntnis genommen, dann aber Anfang der 80er Jahre definiert, was ihrer Meinung nach ein Personal Computer (PC) ist (siehe Original IBM PC), und (fast) alle Welt hat es akzeptiert- PCs mußten IBM-kompatibel sein.
Die Hardware war schnell zusammengestellt, aber ein Betriebssystem mußte IBM erst von Bill Gates anfertigen lassen, der damit den Grundstock zu seinem Vermögen und der Marktstellung von Microsoft legte.
IBM-kompatible PCs wurden bald von vielen Firmen hergestellt, u.a. von Olivetti und Siemens.
 
ISER Objekt Nr. I0526
I0526 IBM PC
ISER Objekt Nr. I0354
I0354 IBM PC-XT
ISER Objekt Nr. I0523
I0523 Olivetti PC M24 mit Monitor
ISER Objekt Nr. I0527
I0527 IBM PC AT mit Farb-Monitor
ISER Objekt Nr. I0525
I0525 Olivetti PC M290 mit Monitor
ISER Objekt Nr. I0538
I0538 PC Olivetti M380 mit Monitor
ISER Objekt Nr. I0445
I0445 Plotter HP 7475A
ISER Objekt Nr. I0446
I0446 Random AT 486
ISER Objekt Nr. I0782
I0782 Siemens PC-D/X
ISER Objekt Nr. I0254
I0254 Siemens SICOMP PC 16-20
ISER Objekt Nr. I1015
I1015 Siemens SICOMP PC 32-T